Schichtbeginn in
der Denkfabrik

von Nils Westerveld

Wissen von heute für die Welt von morgen. An der Schnittstelle zwischen Praxis und Forschung bieten wir nachhaltige, digitale und zirkuläre Themen zum Mitnehmen. 

Gemeinsam wollen wir, das Prosperkolleg und nachhaltig.digital, zeigen, wie viel unternehmerisches Potenzial in den Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Zirkularität steckt. An der Schnittstelle zwischen Praxis und Forschung zeigen wir, wie Unternehmen diese Themen aufgreifen und für sich und ihre Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle nutzbar machen können. Auf diese Weise treiben wir gemeinsam die Transformation des Mittelstands hin zu nachhaltigen/ zirkulären Wirtschaftsformen voran.

In unserer Pilotfolge lernen Sie die drei Köpfe hinter dem neuen Podcast-Format kennen und erfahren, was Sie in den kommenden Folgen erwarten wird. Jeden Monat greifen wir spannende Themen heraus und bereiten diese für Sie inhaltlich auf. In knapp 30-minütigen Beiträgen erhalten Sie einen kurzen und kompakten Überblick über ein Themengebiet, lernen interessante Praxisbeispiele kennen oder gewinnen einen pointierten Einblick in den aktuellen Stand der Forschung.

Mit unserer ersten Folge (verfügbar ab März 2021) der Kategorie „erklärt“ wollen wir Ihnen den Einstieg in das Thema Zirkuläre Wertschöpfung erleichtern, indem wir die Grundlagen behandeln und so ein gemeinsames Begriffsverständnis für den weiteren Dialog und für zukünftige Folgen herstellen. In den darauf folgenden Monaten werden wir uns dann weiteren Themen wie „refurbished hardware“ und Zirkuläre Wertschöpfung in der Bauwirtschaft widmen.

Freuen Sie sich also auf abwechslungsreiche Beiträge und unsere nächste Folge der Denkfabrik.

Sprechen Sie uns an!

Gute Nachrichten teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Das Prosperkolleg-Team ist für Sie da!