01.04.2021

15:00 Uhr

Virtuelles Netzwerk zur Forschung

Der Gedanke


Das Virtuelle Forschungsnetzwerk Zirkuläre Wertschöpfung NRW (kurz: CEresearchNRW) lädt Forscher:innen und Interessierte der Zirkulären Wertschöpfung jeden ersten Donnerstag im Monat um 15:00 Uhr zu einem Web-Seminar ein, um spannende Vorträge zu zirkulären Themenstellungen zu hören und in offenen Diskussionsrunden sich mit den Referent:innen auszutauschen.

Thema am 01.04.2021 ist: „Zirkuläre Wertschöpfung aus Anwender:innen-Sicht – Lücke zwischen Wissenschaft und Praxis?“

Zu Beginn wird Constanze Schweizer (CEO & Founder sapor GmbH) einen Überblick über ihr Unternehmen und ihre Produkte geben. Wir sprechen über ihre Motivation, die Anwendung zirkulärer Maßnahmen sowie Erfolge und Herausforderungen. Im Anschluss möchten wir gerne gemeinsam mit Ihnen diskutieren: Gibt es Lücken zwischen Theorie und Praxis? Und wie gehen wir damit um?

 

15:00 Uhr

Begrüßung & einleitende Worte aus dem Prosperkolleg

Friederike von Unruh, Leiterin Forschungsnetzwerk

15:15 Uhr

Vortrag: „Zirkuläre Wertschöpfung aus Unternehmens-Sicht“

Constanze Schweizer, CEO & Founder sapor GmbH

15:45 Uhr

Offene Diskussions- und Fragerunde

16:30 Uhr

Verabschiedung

Die Veranstaltung findet virtuell statt. Die Einwahldaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Friederike von Unruh (friederike.vonunruh@hs-ruhrwest.de).

Anmeldeformular

Bitte melden Sie sich an. 

Wir freuen uns auf Sie!
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Das Prosperkolleg-Team ist für Sie da!