08.07.2021

16:00 Uhr

Netzwerk für Unternehmen

Circular Economy 2025:
Vom Versprechen zur Umsetzung bei Philips Medical Systems

Der Gedanke

Philips bietet seit einigen Jahren erfolgreich ein Leistungsportfolio an, in dem Kunden anstatt Eigentum an Produkten und Systemen zu erwerben, für den Zugang und für die Nutzung der Geräte bezahlen können. Auf diese Weise müssen Kunden sich nicht mehr um die Instandhaltung, Aufrüstung und Entsorgung der Geräte kümmern. Noch wichtiger ist, dass Philips die Kontrolle über seine Produkte behält, was die Rückgewinnung wertvoller Materialien erleichtert und gleichzeitig die Kundenbeziehung aufrechterhält. Beide Seiten profitieren.


Programm

15:30

Öffnung des Raums und Einführung in das Tool Wonder.Me

15:45 Uhr

Kurzeinführung Zirkuläre Wertschöpfung (engl. "circular economy")

Nils Westerveld, Projektmanager WiN Emscher-Lippe

16:00 Uhr

Begrüßung

Julia Böhm, Projektmanagerin Wirtschaftsförderung Bottrop

16:10 Uhr

"Circular Economy 2025: Vom Versprechen zur Umsetzung bei Philips Medical Systems"

Dominique Pfeiffer, Program Manager for Sustainability @ Philips Medical Systems

ab ca. 16:45 Uhr

Ausblick, Diskussion & Netzwerken (offenes Ende)

Die Veranstaltung findet virtuell über Wonder.Me statt. Die Einwahldaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung.

Anmeldeformular

Bitte melden Sie sich an. 

Wir freuen uns auf Sie!
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Das Prosperkolleg-Team ist für Sie da!